GNOME Nautilus: „Tilix hier öffnen“ im Kontextmenü

Jeder GNOME-Nutzer kennt die Option „In Terminal öffnen“ im Nautilus. Ich bevorzuge den Terminalemulator Tilix (ehemals Terminix). Leider fehlte unter Arch Linux die Option „Tilix hier öffen“ im Kontextmenü von Nautilus.

sudo pacman -Qi tilix

Ausgabe:

Name                     : tilix
Version                  : 1.9.0-2
Beschreibung             : A tiling terminal emulator for Linux using GTK+ 3
Architektur              : x86_64
URL                      : https://github.com/gnunn1/tilix
Lizenzen                 : MPL
Gruppen                  : Nichts
Stellt bereit            : Nichts
Hängt ab von             : libx11  gtkd  vte3  dconf  gsettings-desktop-schemas
Optionale Abhängigkeiten : python-nautilus: for "Open Tilix Here" support in nautilus
                           libsecret: for the password manager [Installiert]
Benötigt von             : Nichts
Optional für             : Nichts
In Konflikt mit          : Nichts
Ersetzt                  : Nichts
Installationsgröße       : 4,75 MiB
Packer                   : Dan Printzell <arch@vild.io>
Erstellt am              : Sa 13 Apr 2019 18:56:31 CEST
Installiert am           : Mo 22 Apr 2019 15:19:09 CEST
Installationsgrund       : Ausdrücklich installiert
Installations-Skript     : Nein
Verifiziert durch        : Signatur

Wie ihr seht ist das Paket „python-nautilus“ eine optionale Abhängigkeit. Dieses Paket ist für die Option „Tilix hier öffnen“ zuständig und lässt sich schnell und einfach nachinstallieren

sudo pacman -Syu python-nautilus

Von nun an ist die Option im Kontextmenü vom Nautilus verfügbar

Quelle: Missed „Open Tilix Here“ option in the Nautilus file manager (GitHub Issue #1529)

Steven Seifried

Ey Yau! Ich bin Steven, Gründer und Betreiber von CANOX.NET. Privat nutze ich seit 2015 überwiegend Linux (Windows nur noch zum zocken). Seit 2019 bin ich Teil des Notebook-Support-Teams von TUXEDO Computers

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.