ApplePi Baker

Seit einiger Zeit ist Etcher quasi das Standardprogramm um bspw. Raspbian Lite auf eine SD-Karte zu schreiben. Etcher ist für Windows, macOS und Linux verfügbar. Um unter macOS SD-Karten für den Raspberry Pi zu erstellen gibt es auch ApplePi Baker.

Ladet euch hier ApplePi Baker herunter, installiert und startet den ApplePi Baker.

ApplePi Baker GUI: Links könnt ihr die SD-Karte auswählen. Daneben habt ihr die Auswahl zwischen „Backup“ um ein Backup der SD-Karte zu erstellen und „Restore“ um das Backup oder ein anderes Image auf die SD-Karte zu bringen

Backup einer SD-Karte erstellen

Zuvor erstelltes Backup oder ein anderes Image auf eine SD-Karte schreiben

Fazit:

ApplePi Baker ist eine einfache Möglichkeit Backups von Raspberry Pi SD-Karten zu erstellen und Images auf eine SD-Karte zu schreiben.

Steven Seifried

Ey Yau! Ich bin Steven, Gründer und Betreiber von CANOX.NET. Privat nutze ich seit 2015 überwiegend Linux (Windows nur noch zum zocken). Seit 2019 bin ich Teil des Notebook-Support-Teams von TUXEDO Computers

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.