Raspberry Pi: TP Link Energy Monitor installieren

Ich habe einige TP-Link HS110 im Einsatz. Bisher habe ich versucht den Stromverbrauch mithilfe von InfluxDB & Grafana aufzuzeichnen. Leider funktioniert dies nicht zuverlässig, weswegen ich mich nach einer Alternative umgesehen habe.

Node.js, npm & screen installieren:

curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_10.x | sudo bash -

sudo apt install nodejs npm screen -y

TP Link Energy Monitor installieren & starten

screen -S hs110-em

cd /opt 

sudo git clone https://github.com/jamesbarnett91/tplink-energy-monitor 

cd tplink-energy-monitor

sudo npm install

sudo npm start

Über http://ip.adresse.des.pi:3000 ist nun der TP Link Energy Monitor aufrufbar

Quellen: TP Link Energy Monitor & NodeSource (GitHub)

Steven Seifried

Ey Yau! Ich bin Steven, Gründer und Betreiber von CANOX.NET. Privat nutze ich seit 2015 überwiegend Linux (Windows nur noch zum zocken). Seit 2019 bin ich Teil des Notebook-Support-Teams von TUXEDO Computers

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen