Bluetooth bei Systemstart deaktivieren

Bei meinem Lenovo ThinkPad T430 ist ständig Bluetooth nach dem Start aktiviert und Bluetooth benötige ich nicht. Bluetooth lässt sich aber auch ganz einfach bei Systemstart deaktivieren.

sudo nano /lib/systemd/system/disablebluetooth.service

Dort einfügen:

#########################################################################
#
# disablebluetooth.service
# systemd service: disable bluetooth at start
#
#########################################################################

[Unit]
Description=Disable Bluetooth

[Service]
Type=oneshot
ExecStart=/usr/sbin/rfkill block bluetooth

[Install]
WantedBy=multi-user.target

# EOF

Mit Strg + O, Enter & Strg + X abspeichern.

Nun musst der Service noch aktiviert werden.

sudo systemctl enable disablebluetooth.service

Steven Seifried

Ey Yau! Ich bin Steven, Gründer und Betreiber von CANOX.NET. Privat nutze ich seit 2015 überwiegend Linux (Windows nur noch zum zocken). Seit 2019 bin ich Teil des Notebook-Support-Teams von TUXEDO Computers

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Lukas sagt:

    Guten Tag,
    Ich konnte alles befolgen was hier in der Anleitung steht. Nachdem ich den Aktivierungsbefehl eingegeben habe, ist nichts passiert. Müsste es da eine Antwort vom Terminal geben? Und wenn ja wie sieht diese aus? Denn funktioniert hat es bis jetzt nicht.
    Grüsse

    • Im Terminal sollte nach den aktivieren „Create symlink …“ oder ähnliches angezeigt werden/worden sein. Funktionieren tut es entweder erst nach einem Neustart oder nach sudo systemctl start disablebluetooth.service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.